Schnellkontakt

Bitte rechnen Sie 3 plus 1.
DE
Sie haben Fragen? +49(0)2166 62317-0

Hochgenaue Dampfabrechnungsmessung

Hochgenaue Messung von Dampfmengen für das Energiemanagementsystem sowie zuverlässige und transparente Abrechnung von CO2-Zertifikaten.

Branche: Lebensmittelproduktion

Hochgenaue Messung von Dampfmengen für
das Energiemanagementsystem eines Salzbergwerks

Ein großes Salzwerk betreibt in Süddeutschland ein Salzbergwerk mit angeschlossener Saline. Zur Weiterverarbeitung des Salzes wird Hochdruck-Dampf benötigt, der im örtlichen Kraftwerk erzeugt wird. Das Energiemanagement rechnet anhand der verbrauchten Dampfmenge die CO2-Zertifikate ab.

In diesem Fall werden daher besondere Anforderungen an eine rückführbare Kalibrierung und Fehlergrenzen des Messgeräts gestellt, um entsprechende Nachweise gegenüber den Behörden zu erbringen.  Die Kalibrierung des Messgeräts beim Landesbetrieb für Mess- und Eichwesen liefert einen entsprechenden Nachweis.

Aufgrund der komplizierten Einbausituation im verwinkelten Rohrleitungssystem standen dem Kunden keine ausreichenden Beruhigungsstrecken zur Verfügung. Die Wahl fiel daher auf das Messgerät AccuFlo-HMP, das nachweislich auch bei verkürzten Ein- und Auslaufstrecken zuverlässig misst.

Um eine hohe Genauigkeit im Dauerbetrieb sicherzustellen, hat sich der Kunde zusätzlich für die Installation des AccuFloZero als automatischer Nullpunktabgleich entschieden. Durch den Installationsort der Messung im Heizkeller kann es langfristig zu schleichend größer werdenden Messfehlern durch Temperatureinflüsse (sog. „Drift“) kommen. Die Messergebnisse können später nicht mehr um diese Messfehler korrigiert werden. Durch den AccuFloZero wird auch im Dauerbetrieb sichergestellt, dass die Messung zuverlässig innerhalb der spezifizierten Fehlergrenzen betrieben wird.

Fazit: Der Kunde hat sich mit der Firma S.K.I. letztlich für das AccuFloHMP-System in Verbindung mit der AccuFloZero-Einheit entschieden, da es das optimale Paket aus Messgenauigkeit und Langzeitstabilität unter Berücksichtigung der kundenspezifischen Anforderungen darstellt.

— D. Schlegel
International Vertriebsingenieur
Copyright 2019 S.K.I. GmbH. All Rights Reserved.
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr Informationen zu erhalten und zu erfahren, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen verändern können. Datenschutzerklärung
akzeptieren